Aktuelles

Weihnachtsmarkt in der Rostocker Nikolaikirche vom 25. – 27. November 2021

Auch wenn es noch ein kleines Fragezeichen gibt, der Kunsthandwerker – Weihnachtsmarkt soll auch in diesem Jahr in der Rostocker Nikolaikirche stattfinden. Auf ein paar liebgewordene, schöne Dinge wie das Kinderbasteln oder die kleinen „Orgelkonzerte“ werden wir verzichten müssen, auf schönes und anspruchsvolles Kunsthandwerk dagegen nicht.

Wer sich also kurz vor dem ersten Advent auf die beginnende Weihnachtszeit einstimmen möchte, dem sein ein Besuch des Weihnachtsmarktes in einer der ältesten Rostocker Stadtkirchen zu empfehlen. Die weihnachtlich geschmückten Emporen, die festliche Beleuchtung und der traditionelle Weihnachtsstern sorgen für erste weihnachtliche Eindrücke, aber auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk sollte sich im breiten Angebot der über 30 Kunsthandwerker finden lassen. Hochwertigen Collagen aus Bernstein, unikates Kunstglas oder handbemaltes Porzellan seien hier beispielsweise genannt. Handgefilzte Engel, Aquarelle oder beeindruckende Ölbilder können als Festgeschenke dienen, ebenso die fast schon zum festen Sortiment gehören duftende Naturseifen. Traumhafte Ostseefotografien, die den Klang und die Faszination des Meeres in Vollendung präsentieren oder individuell gestaltete Jahreskalender des vor uns liegenden Jahres könnten den Besuch des St. Nikolai – Weihnachtsmarktes vollenden. Viele weitere Arbeiten werden fach- und stilgerecht präsentiert.

Auch der Rostocker Altstadtverein präsentiert sich mit einem Stand und zeigt historische Stadtansichten. Die Besucher können den neuen Altstadtkalender 2022 erwerben und vieles mehr.

Der Kunsthandwerker- Weihnachtsmarkt ist am Donnerstag von 12.00 – 18.00 Uhr, sowie am Freitag und Samstag von 10.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist auch in diesem Jahr kostenfrei.