Verein zur Förderung der Östlichen Altstadt

Die Östliche Altstadt lebt durch Ihre Bewohner. Nur wer sich aktiv beteiligt kann etwas verändern. In den letzten Jahren ist bereits sehr viel Neues entstanden und wurde Altes bewahrt. Wer dabei helfen möchte, ist jederzeit willkommen.

Im März 1998 haben wir den Verein zur Förderung der Östlichen Altstadt e.V. gegründet. Wir, das sind Bewohner, Gewerbetreibende, Handwerker, Künstler, die in der Östlichen Altstadt wohnen und/oder arbeiten.

Wir wollen diesen, unseren Teil des Stadtzentrums stärker in den Blickpunkt der Bürger der Stadt sowie ihrer Besucher rücken. Dazu organisieren und fördern wir verschiedene kulturelle Aktivitäten:

  • Die ROSTOCKER KUNSTNACHT findet in jedem Jahr am letzten Freitag im Wonnemonat Mai statt. Was im Jahr 2000 als Experiment begann, geht nun bereits in die fünfzehnte Runde. Ende Mai ‐ genauer am 27. Mai 2016 ‐ findet wieder die große Nacht der Künste statt – die ROSTOCKER KUNSTNACHT. In diesem Jahr öffnen in unserer Östlichen Altstadt mehr als 50 Einrichtungen für eine Nacht ihre Türen, für Kunst in breiter Vielfalt. Ob Büro oder Laden, Galerie oder Gaststätte ‐ die Veranstaltungsorte liegen dicht beieinander und bieten alle künstlerischen Gattungen.

    Der Altstadtverein koordiniert die einzelnen Kunstorte und Teilnehmer, erstellt die Programmübersicht, kümmert sich um die Sponsoren und organisiert die Pressearbeit und die Werbung.
    Weitere Informationen über die aktuelle KUNSTNACHT finden sich hier.

  • Das Stadtteilmagazin OSTPOST hat mittlerweile bereits einen Kultstatus erreicht. Insbesondere durch die hohe Qualität der historischen Ansichten und auch durch ihr unverwechselbares Erscheinungsbild in Größe und Farbgestaltung hebt die OSTPOST sich heraus. Die Herausgabe der OSTPOST ist finanziell stets eine große Herausforderung: Unterstützung ist hier besonders willkommen.

    Informationen über Inhalt, Verkaufsstellen oder Bestellmöglichkeiten und einen vollständigen Überblick über alle bisher erschienenen Ausgaben, komplett anschaubar finden sich hier.

  • Das Altstadtfest lädt in jedem Jahr dazu ein, den Ausklang des Sommers im historischen Zentrums Rostock, meist auf dem Alten Markt zu feiern. Dabei soll es immer etwas anders zugehen, als auf anderen Stadtteilfesten.

  • Unser jährlicher Frühjahrsputz räumt den Winterdreck beiseite und versucht, auch die zum Glück immer weniger werdenden unansehnlichen Lücken in einem erträglichen Licht erscheinen zu lassen.

  • Medivale, Winterserenade, Kneipennächte wurden hin und wieder durch unseren Verein unterstützt.

  • Weitere Ideen und vor allem Unterstützungen sind jederzeit willkommen.

  • Mitgliedsantrag hier herunterladen

Machen Sie mit!

Der Verein zur Förderung der Östlichen Altstadt e.V. freut sich über jedes neue Mitglied. Treten Sie mit uns in Kontakt oder laden Sie sich hier den Mitgliedsantrag herunter.

Unterstützen Sie die Arbeit unseres Vereins mit einer Spende!

Konto-Nr. 200 062 557
Ostseesparkasse Rostock
BLZ: 130 500 00
IBAN: DE38 1305 0000 02000625 57
BIC: NOLADE21ROS

Der Verein zur Förderung der Östlichen Altstadt e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt, Ihre Spende ist daher steuerlich absetzbar.
Für Spenden bis 200 Euro reicht als Nachweis der Kontoauszug.

Wenn es höhere Beträge sind, stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus. Vielen Dank!

Wünschen Sie weitere Informationen? Treten Sie mit uns in Kontakt, einfach hier klicken